Wir sind Frankfurts Informations- und Begegnungsstätte
rund um das Thema Streuobst, Apfel und Gartenbau


Wir möchten den heimischen Lebensraum Streuobstwiese in seiner Vielfalt erhalten, gestalten und erlebbar machen sowie die Apfelkultur als Element der regionalen Identität pflegen. Erfahren Sie auf diesen Seiten alles Wissenswerte über uns.

Besuchen Sie uns in unserem Streuobstzentrum am Lohrberg- wir freuen uns auf Sie!

 

Aktuelles ........

Die nächsten Veranstaltungen

Öffnungszeiten

 

Ab sofort wieder Frühäpfel im Hofladen

Ab sofort können Sie bei uns wieder Frühäpfel zum Preis von 2,50/kg kaufen.

Kennen Sie schon unser Äppel-Eis?

Aus unserem selbstgekelterten Apfelsaft oder wahlweise Apfelwein stellt der Bauer Hölzer aus dem Sinntal (mit eigenem Molkereibetrieb) unser einzigartiges 'Äppeleis' her.
Ob leicht säuerlich-fruchtig mit Apfelwein oder lecker sahnig-süß mit Apfelnote aus Apfelsaft ist diese gekühlte Köstlichkeit mit Schmand gerade an heißen Tagen ein erfrischender Genuß!

Das leckere Bauernhofeis gibt es auch in den Geschmacksvariationen Joghurt-Holunder, Pistazie, Mango, Erdbeer, Schokolade und Stracciatella.

beratung1

Nächster Hilf-Mit-Tag am Samstag, 3. September 2016

Von März bis Oktober findet an jedem ersten Samstag im Monat der Hilf-Mit-Tag des MainÄppelHaus statt, an dem wir uns mit vereinten Kräften den jahreszeitlich anstehenden Aufgaben im Erlebnisgarten und auf den Streuobstwiesen widmen.

Der nächste Hilf-Mit-Tag findet statt am

             Samstag, 3. September 2016 von 10:00 bis 14:00 Uhr

Um die Aufgaben besser planen zu können, bitten wir um kurze Anmeldung bis Donnerstag, den 01.09.2016 unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

 

Kinder kommt und entdeckt: Apfelsenf hausgemacht
Kurs: Samstag, 3. September, 14-16 Uhr - mit Thekla Kulik

Frisch zubereitet schmeckt der milde Apfelsenf am besten. Thekla Kulik zeigt Kindern, wie man die hessische Variante – den Apfelsenf  - zubereitet.

Kursgebühr: € 7,50 pro Person - incl. € 2,50 Material

Kochkurs Marmelade - mit Liebe gekocht
Samstag, 10. September, 15-17 Uhr - mit Beatrix Diem

Fruchtig, beerig, süß oder säuerlich. Im sommerlichen Angebot eines Obstgartens ist für jeden Geschmack etwas dabei! Um die Früchte des Sommers das ganze Jahr über zu genießen, können sie zu leckerer Marmelade verarbeitet werden. Gekocht und fein gewürzt werden viele Obstsorten zu feinem Brotaufstrich.

Wer es ausprobieren und den Genuss von kreativen Marmeladen-Variationen erleben möchte, der sollte sich inspirieren lassen, wenn Beatrix Diem ihre Lieblingsrezepte für das Streu- und Gartenobst verrät. Alle, die sich davon überzeugen möchten wie einfach es ist, den sommerlichen Geschmack ins Glas zu holen sind zum Marmelade kochen von 15 bis 17 Uhr herzlich willkommen.

Obst und Zutaten werden gestellt.
Kursgebühr: € 10,- pro Person

Jazz auf dem Lohrberg - "Five Pieces - feat. Joske Kruijssen"
Sonntag, 11. September - 11-14 Uhr

Die Formation "Five Pieces" - vor mehr als 30 Jahren von dem legendären Frankfurter Jazztrompeter Werner Rehm ins Leben gerufen - hat sich in erster Linie den Stilrichtungen des Swing, Mainstream und Latin-Jazz verschrieben.  Zur Gruppe gehört die holländische Sängerin Joske Kruijssen mit ihrem souveränen swingenden und anpassungsfähigen  Gesangsstil.

Für das leibliche Wohl ist natürlich gesorgt und der Eintritt ist frei!

 

Die Fledermausexkursion am 10. September ist leider BEREITS AUSGEBUCHT!

Wir haben eine Hydraulische Obstpresse VORAN 50P zu verkaufen!

Die VORAN 50P ist eine Packpresse mit Schiebebiet (verschiebbarer Saftwanne), Hydraulikaggregat und seitlich angebauter Schabermühle. Das Schiebebiet erleichtert die Befüllung mit Maische und das Entleeren des Tresters. Diese hydraulische Mostpresse zeichnet sich durch sichere und einfache Bedienung aus (automatisches Überdruckventil am Hydraulikaggregat). Die aus Akazienholz gefertigten Presseinlagen und Presstücher aus Polyester garantieren eine lange Lebensdauer und eine hohe Saftausbeute.

Für Fragen oder Infos steht Ihnen Herr Weinrich unter 069-479994 gerne zur Verfügung!

Handgeerntetes Bio-Heu zu verkaufen

Ab sofort können Sie bei uns Bio-Heu zum Preis von EUR 5,- je Pack kaufen. Bitte im Hofladen nachfragen. 

"Strukturwandel" in unserem Erlebnisgarten

Vielleicht sind Ihnen bereits die Veränderungen in der Struktur der Baumbepflanzung unseres Naturerlebnisgartens aufgefallen. Mehr Informationen dazu finden Sie hier.